cool hit counter Warum die 2018 Ford Expedition ist ein echter Offroader | Auto Techno News

Warum die 2018 Ford Expedition ist ein echter Offroader

Warum die 2018 Ford Expedition ist ein echter Offroader

Auto Techno News – Mit seinem neuen FX4-Paket, Ford erweist es nicht vergessen, die Off-Roading treu, dass eine Prämie auf Ihre SUV’s Leistung statt seine Erscheinung.

Im Wettlauf um die Nutzung der Crossover-Trend, kann es sein, alle zu einfach für Kfz-Unternehmen zu vergessen, dass es eine beträchtliche Gruppe von Fahrern, die schon immer SUV Besitzer, weil das, was diese Autos in der Lage sind, in schwierigen Bedingungen.

Zum Beispiel, auf dem brandneuen Hyundai Kona b-Segment SUV, die offiziell in dieser Woche, Allrad-Antrieb ist eine Option, während auf dem gleichermaßen neuen Toyota c-hr, wird alle macht ausschließlich auf die vorderen Räder geleitet.

Aber mit der neuen Expedition FX4 Off-Road-Paket, Ford demonstriert, dass es nicht vergessen, diese Treiber. Angekündigt Freitag, es ist eine Reihe von Upgrades, die speziell entwickelt wurden, um sicherzustellen, dass ernsthafte Off-Road-Enthusiasten können den Kopf von der Piste mit höchstem Niveau des Vertrauens. Und es wurde entwickelt, weil 20% der traditionellen Expedition Kundenbasis sind häufige Off-Road-Abenteurer.

So, die Full-Size, acht-Seat-SUV bekommt eine elektronische Limited-Slip-Hinterrad Differential mit speziellem Getriebe, so dass auch zu helfen, um Grip zu verbessern, es optimiert die schleppen-Fähigkeiten. Die Stoßdämpfer sind härter, um Bounce und Rebound über Schlagloch und felsige Oberflächen zu reduzieren und die Räder sind in einem All-Terrain-Reifen mit besseren Seitenwände gewickelt.

Um das Auto in einem Stück zu halten und die Unterseite zu vermeiden, ist das Auto mit sieben Skid Platten, die Abschirmung der Motor, Intercooler, Transfer Case, Kraftstoff Tank und Lenkung, und der Finishing-Touch ist ein robuster Gummi-Boden Liner, die leicht aus der Kabine entfernt und gereinigt werden kann.

Alle diese Funktionen sind neben dem Standard-Electronic Terrain Management System, 3,5-Liter, 350PS EcoBoost Motor, 10-fach Automatikgetriebe und manueller 2WD/4WD Selector.

“die FX4 Off-Road-Paket liefert Off-Road-Driving Confidence”, sagte Mike Kipley, Expedition Vehicle Engineering Manager. “die Technologie, die wir verwenden, um sich an verschiedene treibende Bedingungen anzupassen, so dass Kunden das Abenteuer ohne Sorge genießen können.”

Die Ford-Expedition FX4 wird in diesem Herbst gehen.

Leave a Reply