cool hit counter Vivo kann bald Vermarktung in-Screen-Fingerabdruck-Lesegeräte | Auto Techno News

Vivo kann bald Vermarktung in-Screen-Fingerabdruck-Lesegeräte

Vivo kann bald Vermarktung in-Screen-Fingerabdruck-Lesegeräte

Auto Techno News – Vivo kann in der Nähe von Kommerzialisierung optische Fingerabdruck-Sensoren in Smartphones, mit der Dongguan, Guangdong-based Original Equipment Manufacturer (OEM) bereits mit einem funktionierenden Prototyp eines Geräts mit einem in-Screen-Fingerabdruck-Lesegerät, wie von einem kurzen Video, das online geleckt Anfang dieser Woche vorgeschlagen.

Nachdem ursprünglich auf WeiBo erschien, zeigt der vier-Sekunden-Clip ein Gerät, das dem vivo x 9 und x 9 plus ähnelt, da kein physischer Home-Knopf und ein Fingerabdruck-Scanner hinter montiert sind. Der Autor des Videos offenbar noch gelungen, das Smartphone mit Ihrem Fingerabdruck zu entsperren, indem Sie einfach Ihren Daumen auf einem Teil des Displays mit einem Fingerabdruck-Symbol.

Der Clip selbst ist ein starkes Indiz dafür, dass der BBK Elektronik-besessen Tech-Riese möglicherweise ein Gerät mit einem in-Screen Fingerprint Reader in naher Zukunft freigeben kann, mit der Quelle der undichte Stelle auch besagt, dass das Unternehmen die erste in der Welt zu tun, während der erste nicht-chinesische OEM zu implementieren, dass die Technologie in seinen Produkten wird Apple , vermutlich mit der bevorstehenden iPhone 8 Lineup, die voraussichtlich im Laufe dieses Jahres angekündigt werden.

Wenn das Video legitim ist-und eine Funktionalität wie diese könnte mit einem immer-on-Display-Feature von jedem Gerät gefälscht-es ist möglich, dass der Consumer Electronics Hersteller vermarktet einen optischen Fingerabdruck-Lesegerät mit den bevorstehenden Nachfolger der vivo x 9 und x 9 Plus, die ursprünglich angekündigt wurden im November 2016.

Die gleiche Branche Insider auch wiederholt die jüngsten Berichte, dass die bevorstehende Samsung Galaxy Note 8 nicht mit dieser Technologie, ohne mehr Details zu dieser Angelegenheit. Andere Quellen zuvor behauptet, dass der südkoreanische Consumer Electronics Hersteller nicht vermarktet Mobile in-Screen-Sensoren vor dem Frühjahr 2018 und die Galaxy S9 Serie, trotz der Tatsache, dass das Unternehmen an einer solchen Lösung seit mindestens letztem Jahr gearbeitet hat und ursprünglich erwartet wurde, um es in die Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus umzusetzen, die Ende April veröffentlicht wurden.

Vivo kündigte vor kurzem ein Shanghai-Ereignis, das für den 28. Juni geplant ist, obwohl die Firma nicht seinen Inhalt offen gelegt, so dass öffnen die Möglichkeit, es kündigt ein Smartphone mit einem optischen Fingerabdruck-Lesegerät. Lesen Sie die Quelle Link unten, um das kurze Video des angeblich funktionierenden Prototypen eines solchen Handsets zu sehen.

Leave a Reply