cool hit counter Test in Primer: Honda Civic Type R 2018 - Auto Techno News

Test in Primer: Honda Civic Type R 2018

Test in Primer Honda Civic Type R 2018

Auto Techno News – Vom Honda Research Centre in Japan hatte der Car Guide die Chance, den neuen Honda Civic Type r 2018 zu testen, der den anderen kleinen Bomben in seinem Segment beitreten und in diesem Sommer vermarktet werden soll. Wir hatten die Möglichkeit, ein paar Runden der Start-und Landebahn fahren Modelle für den japanischen Markt bestimmt, aber neben der Fahrt nach rechts, das Fahrzeug versucht ist in allen Hinsicht identisch mit denen, die in unserem Markt verkauft werden innerhalb weniger Monate.

Erstens, wenn Sie an dem Modell interessiert sind, beachten Sie, dass kanadische Exemplare bereits fast alle gefundenen Taker, so dass schnell bei Ihrem Händler. Für 2018 wird der Civic Typ r nur in zwei Schattierungen angeboten werden, entweder in weiße Meisterschaft-exklusive Farbe zu Typ r-und in schwarz, geteilt über die Civic Range. Unser Test-Modell in weiß mit roten Akzenten war ziemlich erfolgreich, genug, um die Flamme eines Amateurs von kleinen Sportwagen wiederzubeleben.

Extrovertiert, der r-Typ?
Völlig! Wenn Sie schauen, um Köpfe zu drehen und sich von der Masse abheben, ist der Erfolg versichert. Der Typ r unterscheidet sich von der Civic Benzinmotor durch seine großen hinteren FIN entwickelt, um überlegene Aerodynamik-Unterstützung, seine exklusiven Felgen und seine dreifache Auspuff-die mittlere Rohr ist in der Tat ein Resonator-Oversized in der Mitte des unteren Teil der Stoßstange. Mehrere Komponenten von Sportwagen sind funktionale Steckdosen, rot lackierte Brembo Bremsen und mehrere Carbon-Faser-Luft-Ablenkung.

Wenn Honda vor kurzem der Mangel an Charakter mit seinen Fahrzeugen beschuldigt worden ist, scheint es, die magische Berührung gefunden zu haben, die Ihren Erfolg in der Vergangenheit gemacht hat. Glaubst du, Sie ist zu extrem? Also entscheiden Sie sich für ein Civic if oder Basic. Laut Honda hat jedes Element einen Zweck. Es wird nicht möglich sein, den Typ r zu beschuldigen, der ähnlich dem anderen geliefert wird, wie es bei den WRX gewöhnlichen und der TSI der Fall ist.

Ein neuer, kompakter, aber leistungsfähiger Motor
Unter der Haube wird der Honda Civic Type r 2018 mit einem neuen Motor aus dem Earth DREAM Programm ausgerüstet sein. Drei Mechanik wurde gestartet, und der bürgerliche Typ r hat Anspruch auf die mächtigsten der drei: ein vier-Zylinder-2,0 Liter mit Variable Ventil Timing Technologien und Direct Injection. Dank seiner Turbolader und einem Intermediate Air Cooler diese VTEC Engine entwickelt 306 PS für ein Drehmoment von 295 lb-ft., eine macht ähnlich dem Subaru WRX STI (305 PS), überlegen dem Golf r (292 PS), aber niedriger als der Ford Focus RS, die die Palme mit seinen 350 Pferde gewinnt.

Die Stromversorgung wird über eine 6-Gang-Schaltgetriebe an die vorderen Räder geschickt, das einzig angebotene, glücklicherweise! Man könnte denken, dass die drei Rivalen der Honda einen gewissen Vorteil Dank ihrer integralen Arbeit, aber zu diesem Thema in Frage gestellt, die Ingenieure von Honda erzählte uns, dass der Typ r nutzt ein besseres Gewicht-zu-Power-Verhältnis und überlegene Beweglichkeit auf der Strecke. Beweise, erwies sich der r-Typ als schneller auf dem berühmten Nürburgring Circuit als seine Rivalen. Die Integral-Räder bieten ein zusätzliches Gewicht, das behinderte Sie in reiner Leistung, aber im täglichen Gebrauch, es ist wahr, dass man schätzt Ihre Effizienz, vor allem im Winter. Dies ist eine Debatte, die nicht scheitern, die Leidenschaften zu erheben.

Dieser Civic öffnet sich auf einem funktionalen Cockpit und konzentriert sich erneut auf Fairness. Das Armaturenbrett bleibt nüchtern, während ein großer Schirm in der Mitte sitzt, letzteres zeigt alle nützlichen Informationen an. Das Lenkrad und die zwei-Tone-Sitze bringen eine nette Geste, wie die Applikationen nachahmen der Kohlenstoff-Faser. Honda hat noch nie für die Qualität seiner Audio-Systeme bekannt-nicht mehr als Subaru-und in dieser Hinsicht sind wir freuen uns auf zu sehen, wenn es an, was Volkswagen und Ford tun.

Auf der Strecke
Sobald der Motor gestartet wird, wird er durch seinen reichen Klang geschätzt, der durch jeden Druck auf die Beschleuniger verstärkt wird. Sport Sitze sind nicht nur komfortabel, aber Sie Ankern uns fest im Auto, solange ihre Morphologie passt sich gut zu ihren eher aggressiven seitlichen Unterstützungen. Guter Grip der Two-Tone-Leder-gewickelt Lenkrad, alles ist da, um uns zu sagen, dass die Fahrt dieses kleinen Auto wird weit von ärgerlich.

Auf der Start-und Landebahn erwies sich die manuelle Box als sehr angenehm. Honda ist zweifellos der Hersteller, der die effizienteste manuelle Getriebe hat, und der Typ r ist keine Ausnahme. Es ist hoch und die Kupplung ist gut dosiert. Wenn die Zugriffstaste gedrückt wird, scheint die Leistung ein paar Millisekunden zu dauern, bevor Sie Sie an den Sitz Nageln, aber sobald die anfängliche Bereitstellung verstrichen ist, wird Sie linearer und durch jeden Druck und die Freigabe der Beschleuniger weiter angepasst. Der Eindruck der Kontrolle ist hervorragend in der Einreise und Ausgang des Zuges, ein Element von breiteren Reifen und eine Torsion Balken Aussetzung in h bevorzugt.

Die Richtung war sehr genau und gut mit der Straße verbunden. Sie konnten das Auto genau dort platzieren, wo Sie es wollten und das Feedback von der Geschäftsleitung war nicht fremd. Die Brembo Bremsen schien auch sehr effektiv, müssten wir Ihre Ausdauer in längerer Fahrt zu sehen, weil wir leider nur ein paar Runden Schleifen konnten, bevor wir das Lenkrad aufgeben mussten.

Der Honda Civic Type r sollte unter $40 000 oder in der Nähe des Grundpreis von Golf r angeboten werden. Der japanische Hersteller verspricht jedoch einen kompletten Satz von Ausrüstungen, einschließlich eines Navigationssystem.

Leave a Reply