cool hit counter Stare bei der Porsche 911 Turbo s exklusive Serie in neuen Bildern | Auto Techno News

Stare bei der Porsche 911 Turbo s exklusive Serie in neuen Bildern

Stare bei der Porsche 911 Turbo s exklusive Serie in neuen Bildern

Auto Techno News – Als Porsche die 911 Turbo s exklusive Serie in diesem Monat vorgestellt, zeigte es nur die Goldene Gelb Metallic-Version und sagte, die Sonderausgabe wird auch in einer “Reihe von anderen sorgfältig ausgewählten äußeren Farben angeboten werden.”

Nun, die Stuttgarter Marke hat neue Bilder und in einem von Ihnen bekommen wir zu sehen, das Gold-Auto flankiert von einem grau & White Duo-mit allen drei Teilen ein paar Kohlenstoff-Streifen auf die Vorderseite Haube und Dach angewandt.

Es gibt mehr Kohlenstoff-Faser-Akzente angewandt alle über den Körper, um die exklusive Serie Live bis zu seinem Namen und setzen Sie es abgesehen von der “Standard” Turbo s. Nur 500 Einheiten werden jemals gemacht werden und alle von Ihnen werden eine spezielle Plakette auf der Seite des Reisenden montiert, um seine begrenzte Verfügbarkeit zu reflektieren.

Innerhalb der Kabine gibt es 18-Wege verstellbare Sitze mit Stitching-Farbe mit dem Körper des Fahrzeugs koordiniert. Unnötig zu sagen, der Innenraum bekommt eine Kohlefaser-Trim als gut.

Es gibt mehr zu den neuen Turbo s-Version als seine spezielle Finish als Porsche Ingenieure haben mit der Flat-Six 3,8-Liter-Turbo-Motor, um eine zusätzliche 27 PS (20 Kilowatt) für eine Gesamtsumme von 607 PS (446 kW) zu extrahieren. Drehmoment blieb dasselbe bei 553 Pfund-Füße (750 Newton-Meter) auf der Turbo s mit dem optionalen Sport Chrono Paket ausgerüstet

Während es keine GT2 RS ist, ist dies das leistungsfähigste und schnellste Turbo s überhaupt gebildet. Es Rockets zu 62 mph (100 km/h) in 2,9 Sekunden und benötigt 9,6 Sekunden, um die 0-124 mph (0-200 km/h) Aufgabe auf der Strecke zu einer maximalen Geschwindigkeit von 205 mph (330 km/h). Der Sprint auf 100 km/h und die Top-Speed-Zahlen spiegeln die der regulären Turbo s, während die 0-200 km/h Aufgabe ist 0,3 s erreicht schneller.

Preis bei einem Eye-watering €259.992 ($291.100) in Deutschland, der neue temporäre Bereich in der 911 Lineup ist eine satte €54.000 ($60.500) teurer als die regulären Turbo s. Sie können tatsächlich mehr ausgeben als das auch an diesem steilen Preis-Tag, gibt es noch einige optionale Goodies verfügbar: eine passende Uhr für eine kühle €9.950 ($11.100) und ein maßgeschneidertes Gepäck Set für €5.474 ($6.100).

Auch mit allen möglichen optionalen Goodies fügte hinzu, die exklusive Serie ist wahrscheinlich viel erschwinglicher (wenn wir sagen können, dass …) als die heiß erwarteten 911 GT2 Rs.

Leave a Reply